Ehrensache

Ehrensache! Die Mitglieder des Fördervereins Gemeindehalle Kirnbach e.V. sind von Ihrer Mitgliedschaft überzeugt!

Wenn auch Sie unser Engagement unterstützen wollen, können Sie die Beitrittserklärung hier herunterladen oder einfach eine E-Mail an jw@wolber.eu senden. Ab 10.00 € Jahresbeitrag sind Sie dabei!

Wir freuen uns auf Ihren Beitritt!

Dann machen wir gerne auf Wunsch ein Foto oder ein Videoclip von Ihnen zur Veröffentlichung auf dieser Seite, im Amtlichen Nachrichtenblatt und in den sozialen Medien. Nachfolgend ein paar Beispiele:

















Vorstellung der Sponsorentafel vor der Gemeindehalle Kirnbach

Donnerstag 29.9.2022 um 14.30 Uhr

#wirsindbollenhut  und haben den roten Punkt!

In Wirklichkeit ist das der 15. rote Bollen auf dem Bollenhut!

Unsere Sponsorentafel – ein eindrucksvolles Zeichen dafür, dass 35 Firmen und Gewerbetreibende aus Wolfach, Kirnbach, Halbmeil, Hausach, Oberwolfach, Schiltach, Aichhalden, Steinach, Hornberg und Lahr unser ehrenamtliches Engagement für den Erhalt eines lebendigen Dorfmittelpunkts des Wolfacher -Teilorts Kirnbach unterstützen! Recht herzlichen Dank an unsere Sponsoren!

Zusammen mit dem Pfarrhaus, der Kirche und dem alten Rathaus haben wir ein wertvolles vierblättriges Kleeblatt das mit Leben gefüllt ist und das es zu erhalten gilt.

Unsere Gemeindehalle ist die meistbenützte Mehrzweckhalle auf Wolfacher Gemarkung. Und das sportliche und kulturelle Angebot muss dort angeboten werden, wo die Menschen auf kurzen Wegen davon einen Nutzen haben. Wir müssen alles dafür tun, dass unser ländlicher Raum und damit auch unsere Teilorte nicht ausbluten. Gewachsene, funktionierende Gemeinschaften müssen wir erhalten.

Dank an BGM Geppert und dem Bauamt, dem Bauhof der Stadt Wolfach für das Fundament und das Setzen der Pfosten. Dank an meine „Mitbrenner des Fördervereins“ die fleißig Sponsoren von dieser Werbemöglichkeit überzeugten.

Ganz besonderen Dank an Hans Staiger von Staiger Holzbau, der die Hürde des anspruchsvollen Genehmigungsverfahrens für diese Werbetafel übersprungen hat und auch den Rahmen für die Aludibondschilder in bester Zimmermannsmanier gefertigt hat.

Natürlich ohne Kosten, brennend für unser gemeinsames Ziel: die grundrenovierte Gemeindehalle ums Jubiläumsjahr 2025 rum.

Die Tafel ist erweiterbar, sodaß uns weitere Sponsoren herzlich willkommen sind.

Ich bitte beim Einkauf von Waren und Leistungen unsere Sponsoren zu unterstützen und vielleicht ist ja auch ein attraktiver Arbeitgeber dabei.

Jakob Wolber

vlnr: Maik Knötig Leiter Bauhof Wolfach, Bürgermeister Thomas Geppert, Jakob Wolber, Hans Staiger, Franz Bruder und Nicole Schneider mit Tochter Laura.

Sponsorentafel vor der Gemeindehalle Kirnbach

„Wir brennen für Kirnbach“ - und Sie können uns AUCH WEITER dabei unterstützen!! Wir haben Platz geschaffen für weitere Sponsorentafeln.

Die Gemeindehalle Kirnbach wird täglich von Kindern, Jugendlichen Erwachsenen und Senioren aus Kirnbach, Wolfach und den umliegenden Gemeinden genutzt. Alle berichten von Mängeln verschiedenster Art, die Halle muss grundsaniert werden.

Viele engagierte, ehrenamtlich tätige Mitglieder „brennen für Kirnbach“, alle möchten, dass die Halle ein Ort der Begegnung wird, in dem sich Menschen jeden Alters wohl fühlen.
Und Sie können uns dabei unterstützen, mit Ihrer Präsenz auf der Sponsorentafel vor der Gemeindehalle.
Sie können eine einzelne Kachel im Format 40 x 40 cm belegen oder auch mehrere Kacheln.

Werbetafel 400 x 160 cm vor der Gemeindehalle Kirnbach
aufgeteilt je nach Wunsch in Werbegrößen 40 x 40 cm oder 80 x 40 cm
Gesamtkosten
Werbefläche Miete pro Jahr Gesamtkosten (der Vertrag wird mit einer Laufzeit von 3 Jahren abgeschlossen)
40 x 40 cm 150,- € / Jahr = 450,- €
80 x 40 cm 300,- € / Jahr = 900,- €

Hier gehts zum Sponsorformular

Das Anbringen der Werbetafel erfolgt unter Ausschluss jeglicher Haftung und Garantie. Das Logo wird digital von Ihnen geliefert oder Datenhandling nach Absprache und Aufwand.

Außerdem gibt es noch diese Möglichkeiten:
• Spende an den Förderverein, gerne gegen Spendenbescheinigung. zum Formular
• Mitgliedschaft im Förderverein. zum Formular
• Aktive Mitarbeit, z.B. bei einzelnen Aktionen.


Nur gemeinsam und mit ehrenamtlichem Engagement wird es in Zukunft möglich sein, unsere Lebensqualität zu erhalten oder zu verbessern. Ihre finanzielle Unterstützung wäre dabei eine große Hilfe und natürlich auch Anerkennung für die ehrenamtliche Arbeit der Vorstandsmitglieder und der vielen sonstigen ehrenamtlich tätigen Mitglieder und Unterstützer.

Für Fragen steht Ihnen Jakob Wolber gerne zur Verfügung: Tel. 07831 / 7331 oder jw@wolber.eu

Wir danken unseren Sponsoren:

www.saegewerk-streit.de www.fleig-klima.de Blechnerei Schmid, Wolfach www.raiffeisen-kinzigtal.de www.echle-hartstahl.de www.kirnbacher-hof.de www.kettererbier.de Metzgerei Riester www.harter-bestattungen.de www.echlebau-gmbh.de www.seeger-baustoffe.de www.fahrrad-am-baechle.de www.apowol.de/schloss-apotheke www.sachtleben-minerals.com www.sparkasse-wolfach.de www.heizmann-bestattungshaus.de www.supfina.com www.elektro-wolber.de www.voba-msw.de www.forstmaschinen-mueller.de www.eberhard-wolfach.de www.tabak-schmidt.de www.vega.com
Fichter Erd- und Wegebau www.heinzelmann-holz.de www.schmieder-metallgestaltung.de www.optik-brucker-wolfach.de www.schreinerei-esslinger.de www.e-werk-mittelbaden.de www.staiger-holzbau.de www.werbepart.de www.hardyhapple.com www.esslinger-sanitaer.de www.wolber.eu


Vielseitiges Vereinsleben in der Gemeindehalle Kirnbach

Die Kirnbacher Gemeindehalle, die sehr sanierungsbedürftig ist, wird täglich von Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen und Senioren benutzt.

Heute präsentiert BollenhutTV und der Förderverein Gemeindehalle Kirnbach e.V. die DRK Seniorengymnastik, die jede Woche in der Kirnbacher Gemeindehalle stattfindet.

Wir freuen uns natürlich über jedes neue Mitglied im Förderverein, das wie wir die Grundsanierung der Gemeindehalle Kirnbach unterstützen möchte, damit auch weiterhin Spaß in der Halle gewährleistet ist.

Wir präsentieren die Kleine Kurrende, die sich jede Woche zur Trachten-Tanzprobe in der Kirnbacher Gemeindehalle trifft.

Heute präsentiert BollenhutTV und der Förderverein Gemeindehalle Kirnbach e.V. die gemischte Gymnastikgruppe.

Heute präsentiert BollenhutTV und der Förderverein Gemeindehalle Kirnbach e.V. das während der Fasnet gedrehte Eltern-Kind-Turnen des FC Kirnbach.

BollenhutTV und der Förderverein Gemeindehalle Kirnbach e.V. präsentieren die Bambini des FC Kirnbach, die wöchentlich in der Gemeindehalle Kirnbach trainieren.


Ziel und Zweck des Fördervereins


Jetzt Beitrittserklärung als pdf heruntgerladen ...

Am 8. Februar 2022 erhielten wir vom Finanzamt Offenburg den Bescheid nach § 60a Abs. 1 AO über die ..... - also die Gemeinnützigkeit und am 28.02.2022 vom Registergericht Freiburg den Bescheid über die Eintragung im Vereinsregister als e.V.

Wenn ihr auch für die Grundsanierung der Gemeindehalle Kirnbach brennt und Mitglied werden wollt, könnt ihr Euch hier die Beitrittserklärung als pdf herunterladen, ausdrucken, ausfüllen und per Post oder digital an die angegebenen Adressen schicken. Jahresbeitrag 10,00 Euro (zehn) gerne auch freiwillig mehr.

Konten:

Volksbank Mittlerer Schwarzwald IBAN DE67 6649 2700 0020 4971 06

Sparkasse Wolfach IBAN DE19 6645 2776 0000 0802 26

Bankhaus Faisst IBAN DE81 6643 2700 0000 2082 64


Für den Förderverein Gemeindehalle Kirnbach

1. Vorsitzender: Jakob Wolber, Talstr. 4, Unterwöhrlehof, 77709 Wolfach-Kirnbach

Tel. 07831 7331, e-mail: jw(at)wolber.eu

2. Vorsitzende: Susanne Kienzle

e-mail: s.kienzle(at)t-online.de


Gestartet!

am 5. Januar 2022 trafen wir uns auf der Veranda des Josenhofs direkt am Kirnbacher Bollenhut-Talwegle zur Gründungsversammlung „Förderverein Kirnbacher Gemeindehalle“. 13 Gründungsmitglieder brennen für die Grundsanierung der Kirnbacher Gemeindehalle ums Jubiläumsjahr 2025 rum:

v.l.n.r.: Christian Weinzierle, Günter Kech, Julian Springmann, Hans Staiger, Nicole Schneider, Susanne Kienzle, Pfr. Stefan Voß, Jakob Wolber, Bettina Vollmer, Franz Bruder,  nicht auf dem Foto Waltraud Kech, Andreas Esslinger, und Helmut Schneider.



Für den Förderverein Gemeindehalle Kirnbach

1. Vorsitzender: Jakob Wolber, Talstr. 4, Unterwöhrlehof, 77709 Wolfach-Kirnbach

Tel. 07831 7331, e-mail: jw(at)wolber.eu

2. Vorsitzende: Susanne Kienzle

e-mail: s.kienzle(at)t-online.de

Wenn ihr auch für die Grundsanierung der Gemeindehalle Kirnbach brennt und Mitglied werden wollt, bitte eine e-mail an obige e-mail Adressen. Wir senden Euch dann einen Mitgliedsantrag.